#1

Glübirne

in Eure Wünsche 14.07.2015 12:59
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Im Composing Abteil habe ich kein Fragen und Antworten Thread gefunden für Fragen. Daher Frage ich hier nach.

Ich hab mich nochmal an die Glühbirne gemacht und ja bisher ist dies hier entstanden. Nun heisst es liegen lassen und sich in Ruhe nochmal ansehen.

Jedoch soweit wie ich es habe. Ich bin mir nicht sicher ob die Schatten von Mann und Boot stimmen. Ich habe sie mit dem Gitter zurechtgezupfelt, aber so wirklich sicher bin ich mir nicht.

An der Glühbirnenfassung der Rand unten da meine ich müsste ich auch noch das Wasser mehr wegblenden, da ist es noch drauf und ein wenig mehr Tiefen und Lichter oder insgesamt dunkler täte dem Bild
evtl. auch gut. Meine Augen brauchen Pause merke ich lol


zuletzt bearbeitet 14.07.2015 13:00 | nach oben springen

#2

RE: Glübirne

in Eure Wünsche 14.07.2015 13:10
von jsfotografie | 441 Beiträge | 3958 Punkte

So ich gebe mal meinen Senf dazu ab. Wenn man Composings mit Wasser macht dann sollte man das Wasser beachten. Du hast eine leichte Bewegung im Wasser aber dein Schatten ist glatt. Von daher misst du dem Schatten noch eine Wellenbewegung verpassen ansonsten wirkt es aufgesetzt.



zuletzt bearbeitet 14.07.2015 13:11 | nach oben springen

#3

RE: Glübirne

in Eure Wünsche 14.07.2015 17:07
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Also der Schatten/Spiegelung des Bootes+Bootsfahrer scheinen mir ok zu sein ich täte an deiner Stelle mal Folgens versuchen ,

falls das Boot und der zazugehörige mann als Einzelteil vorliegen , einfach das ganze kopieren und einfügen , dann hast du das erstmal 2 mal da aber dann eines der 2 spiegeln(unter transformieren-spiegeln) und exact unterhalb des ersten setzen /runterschieben

Dann mach dir eine Kopie vom See und Speicher die Unter zb See ab , wichtig ist das du die als Psd abspeicheerst.

dann wähl deine spiegelung wieder aus und wähle den filter versetzen aus (unter filter verzerrungen) der filter fragt daNN NACH EINER DATEI DORT WÄHLST DU DANN EBEN deine vorher erstellt e kopie vom see aus zb See.psd und dann wird dioe spiegelung den wellen angepasst.



hab mal auf die schnelle ein beispielbild dazugefügt und nicht lachen wegen denm gekritzul das war echt nur schnell hingeschludert ^^





Hoffe ich habs halbwegsa verständlich erklärt sonst müss ma das mal über chat schritt für schritt machen

Vg Alex /GOZI


zuletzt bearbeitet 14.07.2015 17:09 | nach oben springen

#4

RE: Glübirne

in Eure Wünsche 14.07.2015 18:08
von jsfotografie | 441 Beiträge | 3958 Punkte

OK ich lache nicht wegen dem gekritzel aber mal ehrlich bei mir sieht es noch schlimmer aus wenn ich was schnell dahin kritzle. Du solltest aber erwähnen das man beim richtigen versetzen eine extra Matrix erstellen sollte damit es auch gut aussieht. Allerdings gefällt mir deine Idee sehr gut statt dem Schatten eine sanfte Spiegelung einzubauen.



nach oben springen

#5

RE: Glübirne

in Eure Wünsche 14.07.2015 18:40
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Hab mir dein Bild mal runter geladen und genau angeschaut. Hab auch mal ne Frage.

Wolltest du eine eigene Landschaft mit Fischer in der Glühbirne haben? Ich habe gesehen das du aus dem HG die Landschaft auch in die Glühbirne gemacht hast. Das würde ich nicht machen, das sieht man sofort .
Dann finde ich den Fischer zu groß und den Schwan zu klein. Der Fischer ist in der Birne, also hat er Glas vor der Nase...lol....so sieht es aus als wenn er aus der Birne raus fahren wollte.
Auch hätte ich das Innenleben in der Birne entfernt denn so berührt der Fischer das teil.
Es fehlt auch die Wasserkannte da wo die Birne ins Wasser eintaucht. Im Bild habe ich das ein wenig eingezeichnet, alles grob nur zum besseren Verständnis.


nach oben springen

#6

RE: Glübirne

in Eure Wünsche 14.07.2015 20:10
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Danke für eure vielen Antworten. Ich hatte die Wellen nun mit dem Verflüssigen Filter eingepustet, bin aber nicht zufrieden damit. Stimmt ich hatte die Landschaft zuerst in der Birne gehabt und auch gelassen. Ok ich arbeite dann mal von vorne ab und machs noch mal neu . Zu Gozis Wellenvorschlag habe ich auch ein Tutorial gefunden. Brrrr mal sehen ob ich das alles hinbekomme Aber jaja nur so wird es was mit dem Lernen

Vielen Dank Euch allen Melde mich dann wieder wenn ich das umgesetzt habe


nach oben springen

#7

RE: Glübirne

in Eure Wünsche 15.07.2015 00:19
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Alle anfallenden Korrekturen durchgeführt

Erst Birne ohne Inhalt ausgewechselt und sie neu angepasst damit der Bootsrand nicht mehr über den Rand der Birne unten herausragt.

Dann die Schatten die auf eigenen Ebenen liegen kopiert und zusammengefügt. In Smartfilter Konvertiert und dann Gozi´s Verzerrungsfilter nach Tutorial im Web angewendet.
Das gleiche mit dem Schwanschatten

* Viele Bootsbilder im Abendlicht angeschaut um zu sehen wie Wasserkanten bei eher still liegenden Objekten ausehen könnten.
* Danach die Wasserkanten Birne und Boot erstellt.
* Schwan ein bisschen größer gemacht
* Innenleben von Birne also das helle rausgenommen.

Klasse ich habe wieder was gelernt. Das mit der Verschiebungsmatrix kannte ich noch nicht.

So und nun gehe ich schlafen und wünsche allen einen wunderschönen Tag morgen und bin gespannt wenn ich morgen Mittag mal auf mein Bild schiele wie es dann auf mich wirkt.


nach oben springen

#8

RE: Glübirne

in Eure Wünsche 15.07.2015 14:40
von Gelöschtes Mitglied
avatar

das mit den Wellen hast du jetzt Top Hinbekommen :-)


nach oben springen

@copy bei Jürgen Schmidt - www.jschmidt-fotografie.de
Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jsfotografie
Besucherzähler
Heute waren 13 Gäste , gestern 38 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 312 Themen und 3713 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor