#1

Windows 10

in Hardwareprobleme 25.07.2015 17:45
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ich habe noch einen Laptop mit Windows 8. 1 im Schrank. Das ist so was von grottenschlecht, schlimmer kann Windows 10 fast nicht mehr sein.
Ich habe hier irgendwo gelesen, dass man besser keine Windows-10-Version installieren sollte.
Aber... in meinem Fall kann nicht viel passieren - oder?
Ich bin nämlich von dem W.8.1 so genervt, dass ich die Kiste schon wochenlang gar nicht mehr benutze. (Bin ja auf dem anderen Laptop mit Linux-Ubuntu unterwegs.)

LG. Cornelia


nach oben springen

#2

RE: Windows 10

in Hardwareprobleme 25.07.2015 17:53
von Gelöschtes Mitglied
avatar

was nervt Dich denn an Win8.1? Denn vieles wird in Win10 ähnlich sein.
Und das geht bestimmt nicht zurück zu dem Win7 Style


nach oben springen

#3

RE: Windows 10

in Hardwareprobleme 25.07.2015 20:13
von Gelöschtes Mitglied
avatar

@ Kenda: Am meisten nervt mich, dass das ganze System so langsam ist. Wenn ich nicht noch ein paar Magix-Programme hätte, die ich dort zum Laufen bringen wollte, würde ich auch auf diesen Laptop nur Linux drauf packen.
Aber man kann wohl nicht alles haben. ;)
Win 7 kenne ich gar nicht. Ich hatte vorher Windows XP und fand es ganz gut. Linux hat mich schon immer interessiert und war deshalb der Nachfolger von Win. XP.


nach oben springen

#4

RE: Windows 10

in Hardwareprobleme 25.07.2015 20:52
von Luisun1 (gelöscht)
avatar

@Colewornilewie

Also als erstes würde ich dir dringend abraten auf Win 10 upzugraden denn dadurch wird dein Rechner nicht schneller werden, im Gegenteil. Win 10 ist lediglich eine Krücke von Microsoft um erst einmal die ganzen Nörgler zufrieden zu stelle die sich über das fehlende Startmenü aufgeregt haben und dient vorerst eh nur zum Übergang bis Win 11 raus ist, sonst wäre es auch nicht umsonst, so wohltätig ist Microsoft nämlich nicht.

Ein neues Betriebssystem ist anfangs immer nervig weil man sich erst einmal eine ganze Weile mit der neuen Oberfläche auseinander setzen muss. Das hat man aber relativ schnell drauf.

Wichtig wären erst einmal ein paar Infos über deine Hardware im Laptop, um zu sehen ob Win dort überhaupt rund laufen kann, also Ram Speicher, CPU, Festplatte, Grafikkarte, Systemtyp. Kannst du in der Systemsteuerung unter : System und Sicherheit - System nachlesen.

Wenn du keine wichtigen Daten und Programme auf den Laptop hast würde ich Win 8.1 Neu installieren, das befreit dich schon mal von dem Schrott der sich im Laufe der Zeit so auf einem Rechner ansammelt, außerdem sollte er dann auch wieder schneller laufen.

Gruß Lui


nach oben springen

#5

RE: Windows 10

in Hardwareprobleme 25.07.2015 21:26
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ich hatte auch sehr lange das Windows XP. Die anderen danach waren alle nix gescheites bis auf Win 7. Es ist dem XP in gewisser weise ähnlich und darauf habe ich dann gewechselt. Bisher läuft es auch stabil und ich habe keine Probleme damit.


nach oben springen

#6

RE: Windows 10

in Hardwareprobleme 25.07.2015 21:33
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Danke euch, lui und Juricere. Dann werd ich mal am besten noch nichts weiter machen, als nun regelmäßig das Ding an zuschmeißen und die Sicherheitsupdates zu machen. Weil das Gerät so lange nicht an war, hat das heute den ganzen Nachmittag gedauert. Vielleicht läuft ja Magix irgendwann auch unter Linux (ich träum weiter... ) Jedenfalls ist mir heut gelungen, ArtRage als Demo mit Wine (so was wie n' Adapter zu Windowsprogrammen) zu starten. :-)))


nach oben springen

#7

RE: Windows 10

in Hardwareprobleme 25.07.2015 23:03
von jsfotografie | 441 Beiträge | 3958 Punkte

Ach mensch Leute ich hab auf dem Lappy Windows 8.1 drauf und das rennt wie Bolle. Ich verwende Sony Vegas Pro ein Videoschnitt Programm und Photoshop CC drauf ohne das er langsam wird. Win 10 kommt macht keinen Rechner schneller wenn ihr mit 8.1 schon das Problem habt das er langsam ist dann wird er mit 10 noch langsamer. Wird dann Zeit für einen neuen Lappy.



nach oben springen

#8

RE: Windows 10

in Hardwareprobleme 26.07.2015 10:26
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Bin überzeugt.

Aber neu, neeee - dann muss W. 8.1 für meine Magix-Sachen reichen.


nach oben springen

#9

RE: Windows 10

in Hardwareprobleme 26.07.2015 17:08
von Gelöschtes Mitglied
avatar

@Colewornilewie

das mit windows 10 hab ich geschrieben als warnung an alle die wichtige daten,Programme oder sonst wa s auf ihrem pc/notebook haben. beim upgraden zu einem neuen windows kann immer was schief gehen und im allerschlimmsten fall hast dann keionen zugriff mehr auf wichtige sachen .

was ich bis jetzt vom windows 10 gesehen habe find ich ganz ok aber noch nicht genug um mich davon zu überzeugne mein geleibtes windows 7 aufzugeben


nach oben springen

#10

RE: Windows 10

in Hardwareprobleme 26.07.2015 17:09
von Gelöschtes Mitglied
avatar

@Colewornilewie wieviel ram hat denn dein laptop? und die magix programme sind da s ältere vieleicht liegt es daran das du ein 64 bit sytem hast die programme abe r nur 32 bit sind wenn älter


nach oben springen

#11

RE: Windows 10

in Hardwareprobleme 26.07.2015 17:52
von Luisun1 (gelöscht)
avatar

Magix läuft auch auf 32 Bit


nach oben springen

#12

RE: Windows 10

in Hardwareprobleme 26.07.2015 18:04
von Gelöschtes Mitglied
avatar

jo und 32 bit programme in 64 bit umgebung sind meistens langsamer bei mir zumindest . wenn ich zb den alten photoshop 32 bit starte is dder bei diversen funktionen und filtern wesentlich langsame r als die entsprechnde 64 bit variante :(


nach oben springen

#13

RE: Windows 10

in Hardwareprobleme 26.07.2015 18:34
von Luisun1 (gelöscht)
avatar

Das Problem bei Magix ist, das es generell recht lahm ist und auch bei der Installation etwas rum zickt, mein Musikprogramm musste ich drei mal installieren bis es richtig rund lief. Dafür ist es dann aber auch richtig gut.


nach oben springen

#14

RE: Windows 10

in Hardwareprobleme 26.07.2015 20:47
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Also, ich habe einen Medion-Laptop
http://aldi.medion.com/md99440/nord/

Gab es auch mal hier bei Aldi Süd. War, als ich ihn gekauft habe, sogar schon reduziert. Gestern hatte ich ja stundenlang Updates nachgeladen. Mal sehen, vielleicht schnurrt er jetzt besser.
Meine Magix Programme sind schon was älter - alle noch auf Win XP gelaufen. Das war damals ein MD8800, ein Superteil.
Magix music cleaning lab 2004 deluxe
Magix Video deluxe 15 Premium
Magix Music maker Soundtrack Edition
Magix läuft eigentlich so ganz gut. Was mich nervt, ist generell die Langsamkeit dieses Systems. Bin wahrscheinlich von meinem Ubuntu verwöhnt.
Vielleicht ist es ja auch wirklich so, dass ich mich erst richtig einarbeiten müsste. Gut Ding will Weile haben ;)
Betr. Frag nach RAM usw. setze ich einfach mal eine Testtabelle von Computer-Bild rein. Dann schreibe ich nichts falsches.

http://www.computerbild.de/downloads/615...koya_S6214T.jpg

Danke noch mal für Eure Antworten.


nach oben springen

#15

RE: Windows 10

in Hardwareprobleme 26.07.2015 20:55
von Gelöschtes Mitglied
avatar

@Colewornilewie 4gb ram sollten ausreichend sein ja ,beim windowws is halt auch viel schnickschnack und spielerei drinn damit ees schön aussieht (wa s natürlich beim 8.1 geschmackssache is ^^) jedenfalls diese ganzen spielerein kosten rechenzeit und resourcen , beim linux gibts den schnick schnack natürlich nit so extrem und daher wird dein linux dir schneller vorkommen .

vg Alex


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kleiner Einstieg in Farbe
Erstellt im Forum Hardwareprobleme von
9 30.08.2015 16:45goto
von Luisun1 • Zugriffe: 162
Tutorial copyright-zeichen
Erstellt im Forum Tutorials Gimp von
7 21.08.2015 17:13goto
von Juricere • Zugriffe: 262
@copy bei Jürgen Schmidt - www.jschmidt-fotografie.de
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jsfotografie
Besucherzähler
Heute waren 8 Gäste , gestern 38 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 312 Themen und 3713 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor