#1

No Budget Tabletop-Fotografie

in Low Budget 02.07.2015 00:19
von jsfotografie | 441 Beiträge | 3958 Punkte

Perfekte Tabletop-Fotografie ohne Lichtzelt, Aufnahmetisch und Fotoleuchten - ist das wirklich möglich? Und ob! Einfach einen Küchenstuhl in den Hof oder Garten stellen und einen Bogen Papier mit Klebeband oder Klemmen an Lehne und Sitzfläche befestigen. So ergibt sich eine sogenannte Hohlkehle, also ein nahtloser Hintergrund. Die Größe des Papiers richtet sich natürlich nach der Größe des Objekts, das fotografiert werden soll. Für ein sehr kleinen Gegenstand bracht man vielleicht nur einen DIN A4 Bogen, bei größeren Objekten braucht man einen entsprechend größeren Hintergrund. Das kann eine Papiertischdecke sein oder ein Bettlaken. Je nach Gegenstand sollte man auch an farbige oder schwarze Hintergründe denken.

Am besten ist das Licht an einem hellen aber bedeckten Tag. Die Wolkendecke wirkt dann wie ein riesiger Diffusor und verhindert unschöne harte Schatten, die bei Sonnenschein und einem wolkenlosen Himmel zu sehen wären.

Bild entfernt (keine Rechte)Bild entfernt (keine Rechte)



nach oben springen

#2

RE: No Budget Tabletop-Fotografie

in Low Budget 02.07.2015 00:55
von Luisun1 (gelöscht)
avatar

Papiertischdecken sind eine gute Lösung auch für größere Objekte, benutz ich schon seit langem. Zum Befestigen an Türen oder an der Wand eignen sich sehr gut Posterstrips, die lassen sich hinterher problemlos wieder entfernen.


nach oben springen

#3

RE: No Budget Tabletop-Fotografie

in Low Budget 27.08.2015 13:55
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Das ist eine tolle Idee, danke für den Tip :)


nach oben springen

#4

RE: No Budget Tabletop-Fotografie

in Low Budget 27.08.2015 16:46
von Gelöschtes Mitglied
avatar

naja ich als Nähtante nehme auch gerne Stoffe.. und hab sie bei mir auf einem kleinen Billyregal .. da kann ich auch bei schlechtem Wetter gutes Stilleben fotoknipsen..


Aber die Idee mit dem Stuhl ist auch nicht schlecht für sonnige Tage


nach oben springen

#5

RE: No Budget Tabletop-Fotografie

in Low Budget 27.08.2015 18:17
von Gelöschtes Mitglied
avatar

Ha... das ist mal eine tolle Idee.. Danke!


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Na gut meine Seiten
Erstellt im Forum zeigt her eure Seiten von jsfotografie
0 14.07.2015 22:32goto
von jsfotografie • Zugriffe: 85
Beleuchtung für das Heimstudio
Erstellt im Forum Low Budget von jsfotografie
0 02.07.2015 00:13goto
von jsfotografie • Zugriffe: 63
@copy bei Jürgen Schmidt - www.jschmidt-fotografie.de
Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: jsfotografie
Besucherzähler
Heute waren 14 Gäste , gestern 38 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 312 Themen und 3713 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor